Interimsmanagement

Die Medizintechnikbranche leidet darunter, dass es immer weniger qualifizierte Fachkräfte für bestimmte Positionen im Unternehmen gibt. Der Konkurrenzdruck und der "innere" Druck in den Unternehmen führt darüber hinaus stärker dazu, dass Arbeitskräfte die Möglichkeit nutzen, eine neue "Herausforderung" anzunehmen, um das Beschäftigungsverhältnis zu wechseln. Dies hat zur Folge, dass - oft kurzfristig - wichtige Stabsstellen oder auch Positionen vakant werden, die ein dezidiertes Fachwissen erfordern.

 

Gerne stellen wir dann für folgende Positionen eine/n Interimsmanager/in für einen kurzen oder längeren Zeitraum:

 

  • Leiter Qualitätsmanagement
  • Oualitätsmanager
  • CAPA - Qualitätsmanager
  • Complaint Handling Manager
  • Interner Auditor
  • Auditor für Lieferanten
  • Leiter Regulatory Affairs
  • Regulatory Affairs Manager
  • Internationaler Regulatory Affairs Manager
  • Regulatory Affairs Specialist
  • Technischer Dokumentar
  • Clinical Affairs Manager
  • Klinischer Dokumentar (MEDDEV)
  • Risikomanager bzw. Moderator (ISO 14971, FMEA, FTA)

 

Verabreden Sie noch heute mit uns einen unverbindlichen Vorstellungstermin.